I nobili di Balsignano E-books

Occupational Organisational Psychology

Arbeitssucht in Organisationen: Geschlechtsspezifische by Olaf Kleine

By Olaf Kleine

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, agency und Wirtschaft, be aware: 2,0, FernUniversität Hagen, sixty one Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Gegenstand dieser Arbeit ist das Phänomen der Arbeitssucht. In der Suchtforschung geht guy davon aus, dass jegliches Verhalten süchtig entgleisen kann. Daher scheint eine Übertragung auf das menschliche Arbeitsverhalten nicht fernzuliegen. Tatsächlich ist für manche Menschen Arbeit eine Droge mit allen Konsequenzen einer Suchtkrankheit. Obwohl in der populärwissenschaftlichen Literatur immer häufiger über Arbeitssucht berichtet wird, ist dieses Phänomen in den traditionellen Forschungsfeldern für Sucht bisher eher vernachlässigt worden. Aus diesen Gründen ist es wenig verwunderlich, in der Literatur oft widersprüchliche Meinungen, Beobachtungen und Schlussfolgerungen über Arbeitssucht zu finden.

Die vorliegende Arbeit soll dazu beitragen, der Arbeitssuchtforschung in Deutschland Impulse und Anknüpfungspunkte für weitere Studien zu geben, um die Auseinandersetzung mit dieser Verhaltenssuchtform in gesundheits- und gesellschaftspolitischer Hinsicht ernsthafter voranzutreiben. Dabei werden zwei Schwerpunkte gesetzt. Ein Schwerpunkt liegt in der Erforschung potenzieller Genderdifferenzen bzw. geschlechtsspezifischer Wahrnehmung von Arbeitssucht und arbeitssüchtigem Verhalten in Deutschland. Weiterhin will die vorliegende Arbeit auch ein neuentwickeltes Erhebungsinstrumentarium, das bereits einmalig in Deutschland eingesetzt worden ist, durch Replikation validieren. Es handelt sich dabei um die „Workaholism-Scales-D” von Jungkurth (2005), welche für die defizitäre deutsche Arbeitssuchtforschung neues und innovatives empirisches „Handwerkzeug” hinsichtlich der Definition und Diagnose von Arbeitssucht sowie einer Profilbildung betroffener Individuen darstellen.

Show description

Read or Download Arbeitssucht in Organisationen: Geschlechtsspezifische Unterschiede (German Edition) PDF

Similar occupational & organisational psychology books

Das Führen von Gruppen im Arbeitsprozess (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, organization und Wirtschaft, word: 1,7, Hamburger Fern-Hochschule (Fachhochschule), Sprache: Deutsch, summary: Diskussionen über die Vor- und Nachteile von Gruppenarbeit sind bereits seit Anfang des Jahrhunderts in Gange.

La forza della melagrana. Riflessioni per conoscere il gruppo ed esercitazioni per usarlo al meglio: Riflessioni per conoscere il gruppo ed esercitazioni ... usarlo al meglio (Manuali) (Italian Edition)

Un testo chiaro e di facile uso in keeping with operatori, formatori, docenti e studenti. Il quantity unisce una presentazione teorica a esercitazioni e giochi in step with imparare a comprendere come funzionano i gruppi e come correggerne le eventuali disfunzionalità.

Mentoring: Das Praxisbuch für Personalverantwortliche und Unternehmer (German Edition)

Mentoring hat eine jahrhundertalte culture und dennoch nichts an Aktualität eingebüßt. Die neuen Anforderungen der Personalentwicklung wie zum Beispiel Begleitung des Lerntransfers, individualisierte Lernmaßnahmen und partnerschaftliches Lernen kann Mentoring perfect bedienen. Hinzu kommt, dass Mentoring  auch für den Mentor selbst und das Unternehmen einen signifikanten Nutzen besitzt und dieser in den Fokus rückt.

The Social Cognitive Neuroscience of Leading Organizational Change: TiER1 Performance Solutions' Guide for Managers and Consultants

In a really comprehensible, functional, and obtainable demeanour, this ebook applies fresh groundbreaking findings from behavioral neuroscience to the main advanced and vexing demanding situations in corporations this day. specifically, it addresses handling large-scale organizational alterations, resembling mergers and acquisitions, offering classes and strategies that may be usefully utilized to in lots of diversified settings.

Extra info for Arbeitssucht in Organisationen: Geschlechtsspezifische Unterschiede (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 16 votes